Penisprothese

Penile implant
Penile implant

Penile implant

press to zoom
Penile implant
Penile implant

press to zoom
Penile implant
Penile implant

press to zoom
Penile implant
Penile implant

Penile implant

press to zoom
1/5


Wann sollte ich eine Penisimplantatoperation in Betracht ziehen?

Penisimplantat-Video (Aufblasen/Entleeren) Dr. Tas, Istanbul  

Ein Penisimplantat ist eine Option, wenn Sie PDE5Is und intrakavernöse Injektionen ausprobiert haben und beide wenig Wirkung auf ED hatten. Es kann auch empfohlen werden, wenn Sie PDE5Is oder die Medikamente in den Injektionen nicht verwenden können. Wenn Sie PDE5Is und Injektionen ausprobiert haben, aber mit den Ergebnissen unzufrieden sind und eine dauerhafte Lösung wünschen, kann ein Penisimplantat eine Option für Sie sein.

Wie funktioniert ein Penisimplantat?

Es gibt zwei Arten von Penisimplantaten: halbstarre, nicht aufblasbare Implantate und aufblasbare Implantate.

Halbstarre Implantate bestehen aus zwei biegbaren Stäben, die in die Erektionskammern des Penis implantiert werden. Sie können während der sexuellen Aktivität in Position gebogen werden. Bei dieser Art von Implantat ist der Penis immer halbstarr, was schwer zu verbergen sein kann.

Aufblasbare Penisimplantate sind mit Flüssigkeit gefüllte Vorrichtungen, die aus zwei aufblasbaren Zylindern bestehen, die in den Erektionskammern des Penis platziert werden, einer handgesteuerten Pumpe, die im Hodensack platziert wird, und einem Reservoir, das Flüssigkeit speichert, wenn der Penis nicht erigiert ist. Das Gerät wird aufgeblasen, indem die Pumpe mehrmals zusammengedrückt wird, um die Flüssigkeit aus dem Reservoir zu den Zylindern zu bewegen. Danach wird die Pumpe auch verwendet, um die Flüssigkeit zurück zum Reservoir zu befördern.

Sie müssen für beide Arten von Implantaten operiert werden. Beide Arten von Implantaten werden vollständig im Körper platziert. Aufblasbare Implantate werden häufiger verwendet, weil sie zu einer natürlicheren Situation führen. In komplizierten Fällen können halbstarre Implantate besser geeignet sein. Besprechen Sie die Wahl zwischen den beiden Implantaten mit Ihrem Urologen.

member.gif

 

 

 

 

 

Das Verfahren

Bei einer Penisimplantatoperation erhalten Sie entweder eine Vollnarkose oder eine Spinalanästhesie. Sie erhalten auch einen Blasenkatheter, der am Tag nach der Operation entfernt werden kann. Sobald Sie unter Narkose sind, wird der Arzt einen kleinen Einschnitt entweder direkt über dem Penis oder zwischen dem Penis und dem Hodensack machen. Der Einschnitt legt die erektilen Kammern frei und der Chirurg misst sie, um ein Penisimplantat der richtigen Länge zu platzieren.

Sobald die Zylinder an Ort und Stelle sind, wird das Reservoir hinter der Bauchdecke platziert und die Pumpe wird im Hodensack zwischen den Hoden platziert, um die Pumpe zu verbergen.

Abschließend werden alle Elemente des Implantats verbunden und die Inzision vernäht. Die Wunden werden gereinigt und ein Kompressionsverband angelegt. Die meisten Chirurgen entscheiden sich dafür, das Penisimplantat einen Tag lang aufgeblasen zu lassen. Einige Chirurgen ziehen es vor, eine Drainage zu lassen, die dann normalerweise einen Tag nach dem Eingriff entfernt wird.

Das tägliche Leben während der Genesung von einer Penisimplantatoperation

Sie sollten in der Lage sein, sehr bald nach Ihrer Operation in Ihr normales Leben zurückzukehren.  Auch am Tag Ihrer Operation lassen wir Sie aus dem Bett aufstehen und spazieren gehen. Wenn Sie nach Hause kommen, haben Sie keine Einschränkungen beim Gehen oder Treppensteigen.  In den ersten sechs Wochen nach der Operation sollten Sie Ihre körperliche Anstrengung einschränken. Vermeiden Sie schweres Heben und heben Sie nichts schwerer als 25 Pfund. Es gibt Narben, wo das Reservoir für Ihr Implantat gelagert wird, und wir möchten sicher sein, dass diese Narben an Ort und Stelle verheilen. Anstrengende Aktivität kann diese Bereichstasche hervorrufen.  Nach der Operation sollten Sie etwa eine Woche lang kein Auto fahren. Autofahren erfordert, dass Sie Ihren Körper in einer Weise verdrehen, die den Bereich Ihrer Operation beeinflussen kann. Verwenden Sie Ihr bestes Urteilsvermögen. Wenn Sie sich bei diesen Bewegungen unwohl fühlen, vermeiden Sie das Autofahren.  Wenn Sie die von uns bereitgestellten narkotischen Schmerzmittel einnehmen, fahren Sie nicht.  Verwenden Sie Ihr Penisimplantat in den ersten sechs Wochen nach der Operation nicht für sexuelle Aktivitäten. Wenn Ihre Genesung wie erwartet verläuft, geben wir Ihnen nach Ihrem sechswöchigen Nachsorgetermin grünes Licht für die Verwendung.

Durchschnittliche Aufenthaltsdauer in Istanbul

Erholungsdauer ist

5-6 Tage

Dauer des Krankenhausaufenthalts

2 Tage

Operationsdauer and Anästhesie

1,5 Stunden Vollnarkose

ZURÜCK AN DIE ARBEIT

Nach 2 Wochen

Globale Patientendienste

Unsere Klinik behandelt jedes Jahr Hunderte von Patienten aus der ganzen Welt. Für Patienten, die außerhalb ihres Heimatlandes reisen, um Leistungen an einem Standort in Istanbul zu erhalten, bietet unser Global Patient Services-Team eine nahtlose Betreuung, die speziell auf Ihre individuellen Bedürfnisse und Ihre Kultur zugeschnitten ist.

Erfahrenes Zentrum

Unser Pionierteam hat über 10 Jahre Erfahrung. 

Sicheres Verfahren

Unsere Klinik für erektile Dysfunktion and andrologische Klinik  sieht männliche Patienten mit gesundheitlichen Problemen, einschließlich sexueller Dysfunktion

Unser Chirurg

Wir sind eine von Wissenschaftlern geführte Klinik, die sich auf erektile Dysfunktion und andrologie spezialisiert hat

لا يوجد وقت لحضور إحدى عياداتنا للحصول على استشارة؟_edited_edited.jpg